Zum Inhalt springen

Enterbrain 2.0

Geldauflagen – Professionelle Zusammenarbeit mit Gerichten

Einnahmen aus Geldbußen helfen Ihrer Organisation, ihre Ziele zu verwirklichen. Die reibungslose Zusammenarbeit ist hierbei von zentraler Bedeutung, denn nur so wird Ihre Organisation auch weiterhin bei der Zuweisung von Bußgeldern berücksichtigt.
 
Mit der optionalen Erweiterung „Bußgeldmarketing“ erhalten Sie genau das richtige Mittel für eine langfristige Zusammenarbeit mit den Gerichten. Dabei ist die mehrstufige Gerichtsstruktur bereits integriert, aus Enterbrain 2.0 wird der gesamte Schrift- wie auch Zahlungsverkehr gesteuert und offene Zahlungen werden automatisiert an die entsprechenden Stellen gemeldet. Dabei wird jeder Fall in einer eigenen Bußgeldakte mit der gesamten Kommunikation hinterlegt.

Ihre Vorteile

  • Mehrstufige Gerichtsstruktur (Oberlandes-, Land- und Amtsgericht)
  • Zuordnung von Richtern, Bewährungshelfern, Zwecke etc.
  • Zahlungsüberwachung
  • Offene Posten mit automatischem Ausgleich
  • Erlasse
  • Mahnschreiben an Zahler und Zahlungshinweise für die Gerichte
  • Jeder Schriftverkehr an eigene Geldbußakte

Weitere Module in der Übersicht

Referenzen

Von Groß bis klein: Die Branche zählt auf uns

Ob Kreisverband, Bundesverband oder deutschlandweite Fundraising-Organisation – unsere Kunden werden immer individuell und mit Begeisterung betreut. Denn nur im Team lassen sich große Projekte realisieren und ein Mehrwert für alle Beteiligten generieren.
 
Und was können wir für Sie tun? →

Adveniat

Diakonie

Seenotretter

Bayerisches Rotes Kreuz

Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Sternsinger

Caritas Frankfurt

Max-Planck-Gesellschaft

Weisser Ring

Missionszentrale der Franziskaner

BUND

Nach oben scrollen