Zum Inhalt springen

Enterbrain 2.0

Nebenbuchhaltung – Alles in bester Ordnung

Mit Enterbrain 2.0 ist es möglich, Zahlungsbewegungen zu jeder einzelnen Adresse zu steuern, Spenden, Mitgliedsbeiträge, Bußgeldzahlungen und die Auslagenabrechnungen der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter zu verbuchen – alle Daten werden anschließend an die Finanzbuchhaltung übermittelt. Die Nebenbuchhaltung ist testiert, basiert auf den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung und erfüllt somit alle Anforderungen an eine Buchhaltungssoftware.
 
Dabei werden viele Aufgaben wie zum Beispiel Sollstellungen, offene Posten, Lastschrifteinzüge und Saldenlisten automatisch erstellt und bearbeitet. Dank eines ausgereiften Systems sind Änderungen nicht ohne weiteres, sondern sind nur noch mittels Storno möglich, sobald ein Buchungsjournal erstellt ist – und auch Zuwendungsbescheinigungen können erst ab der Journalisierung ausgestellt werden.

Ihre Vorteile

  • Sollstellungen
  • Offene Posten
  • Lastschrifteinzug
  • Journale
  • Kontenblätter
  • Soldenlisten
  • Monatsabschlüsse
  • Schnittstellen zu gängigen Finanzbuchhaltungssystemen

Weitere Module in der Übersicht

Referenzen

Von Groß bis klein: Die Branche zählt auf uns

Ob Kreisverband, Bundesverband oder deutschlandweite Fundraising-Organisation – unsere Kunden werden immer individuell und mit Begeisterung betreut. Denn nur im Team lassen sich große Projekte realisieren und ein Mehrwert für alle Beteiligten generieren.
 
Und was können wir für Sie tun? →

Adveniat

Diakonie

Seenotretter

Bayerisches Rotes Kreuz

Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Sternsinger

Caritas Frankfurt

Max-Planck-Gesellschaft

Weisser Ring

Missionszentrale der Franziskaner

BUND

Nach oben scrollen