Zum Inhalt springen

Enterbrain 2.0

Warenwirtschaft – Vom Einkauf bis zur Ausgangsrechnung

Wenn Ihre Organisation auch Produkte herstellt und/oder verkauft, erhalten Sie in Enterbrain 2.0 mit dem Modul Warenwirtschaft ein vollwertiges Warenwirtschaftssystem. Dabei sind alle Schritte vom Produkteinkauf über die Ausgangsrechnung bis zur Zahlungsverbuchung berücksichtigt, immer nach den Grundsätzen einer ordnungsgemäßen Buchführung. In der optionalen Erweiterung können Rechnungseingangs- und Rechnungsausgangsbücher kontrolliert werden, zusätzlich besteht die Möglichkeit der Ist- und Sollversteuerung, und es können Umsatzsteuervoranmeldungen, ein Zahlungsmodul für Kundengutschriften bzw. Lieferantenrechnungen, erstellt werden. Abgerundet wird das System durch ein integriertes Mahnwesen sowie die Möglichkeit von detaillierten Auswertungen. So binden Sie Ihre Spender und können die Interessen Ihrer Besteller noch gezielter für Mailingaktionen nutzen.

Ihre Vorteile

  • Interessen der Besteller gezielt für Mailingaktionen nutzen
  • Multiplikatoren identifizieren
  • Spenderbindung
  • Überblick über alle Spender- und Bestellerdaten
  • Integriertes Mahnwesen, das Spenderverhalten berücksichtigt

Unsere Module in der Übersicht

Referenzen

Von Groß bis klein: Die Branche zählt auf uns

Ob Kreisverband, Bundesverband oder deutschlandweite Fundraising-Organisation – unsere Kunden werden immer individuell und mit Begeisterung betreut. Denn nur im Team lassen sich große Projekte realisieren und ein Mehrwert für alle Beteiligten generieren.
 
Und was können wir für Sie tun? →

Adveniat

Diakonie

Seenotretter

Bayerisches Rotes Kreuz

Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Sternsinger

Caritas Frankfurt

Max-Planck-Gesellschaft

Weisser Ring

Missionszentrale der Franziskaner

BUND

Nach oben scrollen